Monat: März 2014

Wow! Danke!

image

Ich danke SELBSTVERSTAENDLICH sehr für die Möglichkeit bei diesem Projekt mitzuwirken. Gerne beantworte ich deine Fragen 🙂

1. Was hat dich heute glücklich gemacht?

Meine Arbeitskollegen. Habe heute so viel und so herzlich gelacht

2. Geheimtipp deiner Stadt?

der holländische Imbiss

3. Was wirst du am 23.12.2014 machen? (Randinfo: Zahlen wurden spontan vom
Captain ausgewählt;))

Mit Freunden einen gemütlichen Abend (Tradition)

4. Warum blogst du?

Weil ich mich gerne mitteilen möchte, über das was mir wichtig ist. Und ich selbst schon lange andere Blogs verfolge

5. Was war das beste Rezept, das du ausprobiert hast?

Überbackene Enchiladas

6. Worauf könntest du spontan in deinem Altag verzichten?

Stress 😀

7. Deine offensichtliche Macke?

Ich rede viel zu viel und unterbreche manchmal meinen Gegenüber

8. Was wünscht du dir zum Geburtstag?

Dass meine Lieben um mich rum versammelt sind

9. Tee- oder Kaffeetrinker (Sorte)?

Weder noch. Trinke wenn überhaupt Tassensuppen 😀

10.Lieblingsduschgel?

Die treaclemoon Duschgele (besonders Ginger Morning)

11.Was du dir von MIR wünscht?

Dass du den Spaß beim bloggen behälst 😉

 

Regelwerk:
1. Verlinke die Person die dich nominiert hat
2. Beantworte 11 Fragen die dir vom Blogger, der dich nominiert hat, gestellt wurden
3. Nominiere 11 weitere Blogger
4. Stelle 11 Fragen an die Nominierten
5. Informiere deine Nominierten über diesen Post

 

 

Dann hier meine Nominierten:

http://www.beautymango.de/

http://www.glamdevils.com/

http://www.inlovewithlife.de/

http://www.fashion-meets-art.com/

http://frolleinberlin.de/

http://www.shoppingladies.de/

http://www.blushaholic.de/

http://www.beautybutterflies.de/

http://www.beauty-galore.de/

http://www.mscocoglam.de/

http://www.rocket-belle.de/

 

 

Und meine 11 Fragen an euch:

1. Wie entstand der Name deines Blogs?

2. Warum bloggst du?

3. Wann hast du angefangen zu bloggen?

4. Welche ist deine Lieblingsmarke?

5. Was ist dein Lieblingslied?

6. Dein Lieblingsgeschäft?

7. Wie viel Zeit investierst du im Schnitt in deinen Blog?

8. Wer oder was inspiriert dich?

9. Was sieht dein Plan für 2014 vor?

10. Ich verlasse das Haus nie ohne…

11. Darauf könnte ich niemals verzichten…

 

 

image

Kleines Selbstpotrait 😉

DM Einkauf

Nach langer Zeit bin ich noch mal durch den dm Markt gezogen.

Ich glaube ich habe mich eine halbe Ewigkeit dort aufgehalten 😀

 

image image

 

 

In mein Einkaufskörbchen sind gewandert:

 

Ebelin Schminkei (Beautyblender dupe)

Alverde Lippenstift

Balea Reinigungstücher

Catrice Augenbrauenpuder

zwei Traeclemoon Pröbchen (ich mag die kleinen Fläschchen)

ebelin Blender-Pinsel

ebelin Liedschattenpinsel

Duschdas Duschgel (für den Mann im Haus :D)

Garnier Natural Beauty Shampoo

Hundefutter für unseren kleinen Prinzen

 

image

 

Einzelne Produkte habe ich (wir) schon getestet. Dazu folgen aber seperate Beiträge. Mich hat leider eine fiese Erkältung erwischt. Da ziehe ich das Bett aktuell vor 😉

Täglich grüßt das Murmeltier

Hier ein knapper Überblick meines täglichen Wahnsinns 😉

image

Lacura Hyaluron Tagespflege

bebe More beautiful Eyes Pflege

Nyx Pore Filler Primer (an langen Tagen)

Max Factor Soft Resistant Make Up

NYX Concealer

Sleek Contouring Set

Artdeco Eyeshadow Base

Maybelline Pure Powder

Sleek i-Divine Au Naturel Palette

Artdeco High Precision Liquid Eyeliner

Maybelline Volume Express (für den unteren Wimpernrand)

Maybelline One by One Volum Express

MAC Creme d’Nude Lipstick

Ich bin noch auf der Suche nach dem für mich richtigen Blush und einen Augenbrauenpuder. Morgen wird sich da mal umgeschaut 🙂

Von Enttäuschungen und Glücksmomenten

Ich benutze seit einiger Zeit das Hydra Active 3 Gesichtswasser von L’Oreal und war immer sehr zufrieden damit. Ich habe mich letzten Monat dazu entschlossen, mir noch das Mizellen Fluid und das Waschgel zu zulegen. Jetzt nutze ich die Pflegeserie seit einem Monat und bin schockiert. Ich hatte nie große Probleme mit unreiner Haut, doch jetzt sind meine Stirn und meine Wangen von kleinen feinen Pickelchen übersät. Ich habe mich also im Internet über die Produkte informiert und festgestellt, dass ich damit nicht alleine bin. Ich werde das Fluid nun absetzen. Abgesehen von meiner Hautirritation, ist die Öffnung der Verpackung ein einziges Ärgernis. Ein dosieren ist nicht möglich, da das Produkt nur so aus der Flasche schießt und das Wattepad, sowie das Waschbecken getränkt sind.

image

Dafür habe ich etwas wundervolles für die Reinigung meines Gesichts entdeckt.
Dieses kleine pinke Silikon Helferlein von ebelin. Ich benutze es in Kombination mit dem Waschgel und fühle mich danach sehr gepflegt und weich. Das Pad lässt sich nach der Nutzung ganz einfach mit warmen Wasser reinigen. Ich habe mir noch ein zweites zur Reinigung meiner Pinsel zugelegt 😉

image image

Und heute morgen ist mir aufgefallen, dass der Frühling Einzug einhält und ich vom Sonnenaufgang geweckt werde. Ist es nicht fantastisch, wenn man sowas direkt vom Bett aus sieht?! Da steht man gleich viel lieber auf 🙂

image

Sie ist wieder da!!!!! Und was zu Futtern ^^

Ich war von meiner Glossybox ja ein wenig enttäuscht.

Deswegen hier etwas Positives.

 

Lacura Hyaluron gibt es derzeit bei Aldi!

 

Meine Arbeitskollegin hatte gestern ein Prospekt von Aldi dabei. Beim durchblättern erspähte ich, dass die Hylauron Serie wieder im Wochenangebot ist. Also abends ab zum Aldi.

image

Ich liebe diese Tagescreme und das Gel einfach. Es ist wahnsinnig günstig und meine Haut ist prall, glatt und mit Feuchtigkeit versorgt. Kann ich immer wieder empfehlen. Und irgendwie schaffe ich es immer zu wenig zu kaufen. Gegen Ende des Jahres muss ich dann auf meine altbewährte Vichy Auqualia Thermal zurückgreifen. Ich finde die Creme von Lacura ähnelt der Pflege von Vichy sehr.
Das Gel ist sehr sparsam und ergiebig. Es wird mit Hilfe einer intigrierten Pimpette entnommen.

 

 

Und da wir einmal gestern im Aldi waren, wurde auch gleich der längst fällige Einkauf getätigt. Der Mann an meiner Seite verspürte den dringenden Hunger nach Hamburger. So beschlossen wir uns zu Hause selbst Hamburger zu machen. Meiner mit besonders viel Zwiebeln wie man hier sehen kann 😀

 

image

Glossybox Test

Die Vorstellung der Glossybox Produkte kommt früher als gedacht. Nämlich schon heute. Wuhu 😀

 

 

 

Bebe More beautiful Eyes (4,99 € / 15ml)

 

image

Die bebe More beautiful Eyes habe ich sofort am selben Abend noch benutzt.

Von der Konsistenz war ich ganz angetan. Ich trage die Creme direkt aus der Tube, unter dem Auge auf. Dies gelingt dank der feinen Spitze sehr gut.

Das Produkt bleibt dort wo ich es aufgetragen habe, verläuft nicht oder verflüssigt sich.

Den Geruch empfinde ich als sehr angenehm.

Die Creme lässt sich gut verteilen und einarbeiten, ohne einen öligen Film zu hinterlassen.

Nach dem Auftragen sind meine Augenringe tatsächlich kaschiert (was ich der Perlmuttfarbe zuschreibe).

Danach trage ich mein gewohntes Make up aus Foundation, Concealer und Puder auf. Ich kann jetzt nicht sagen, dass ich eine Veränderung feststellen kann. Aber ich werde mir diese Pflege nachkaufen, da ich bislang meine Augenpartie sehr vernachlässigt habe.

 Wahrscheinlichkeit eines Kaufs: Sehr groß

 

 

 

teez trends cosmetics Lipgloss (12,50 € / Stk)

Farbe French Kiss Lip Gelée

 

image

Tja, was soll ich sagen. Ich finde Lipgloss im Allgemeinen blöd. Ich möchte, dass meine Lippen mattiert sind. Ich mag es nicht, wenn meine Lippen aussehen als hätte ich Chipsfett daran.

Aber, jetzt habe ich dieses Lipgloss nunmal. Also wird er auch getestet. Und ich muss sagen, es gibt schlimmeres als dieses Produkt. Ich werde ihn wohl gelegentlich morgens vor der Arbeit auftragen, aber das war es dann auch. Die Haltbarkeit ist leider nicht sehr groß. Vermutlich ist von diesem Produkt nichts mehr zu sehen, bevor ich überhaupt mein Auto erreicht habe.

 Wahrscheinlichkeit eines Kaufs: Eher unwahrscheinlich

 

 

Miners Cosmetics Love PHAT lines (4,85 € / 11g)

Chubby Eye Pencil

 

image

Im ersten Moment war ich enttäuscht über dieses Produkt. Ein blauer Eyeliner der in Form und Größe einem Jumbo-Buntstift ähnelt. Leider verschwand dieser Eindruck auch nicht. Die Spitze ist sehr dick und hart. Ein verblenden des Produkts scheint unmöglich.

Ich gebe dem Stift aber noch eine Chance und werde versuchen eine nützliche Aufgabe für ihn zu finden (spätestens wenn Freunde mit Kindern zu Besuch kommen)

 Wahrscheinlichkeit eines Kaufs: Zum aktuellen Zeitpunkt nicht

 

 

Mitchell and Peach Body Cream (43,70 € / 180ml)

 

image

In erster Linie stellte sich bei mir Begeisterung ein. Ich liebe es neue Cremes zu testen.

Also gestern nach dem Duschen direkt, in großer Vorfreude, das Tübchen geholt und eingecremt. Schon beim Auftragen fand ich den Geruch ganz fürchterlich. Leider ist dies ein Body Cream der intensiv und lang anhaltend duftet (eigentlich ja ein Pluspunkt). Ich war heilfroh, dass ich heute Morgen davon nichts mehr riechen konnte. Werde diese Creme wohl weiterverschenken (wenn sich jemand findet der den Geruch erträgt)

Eigentlich war ich enttäuscht, dass dies keine Originalgröße ist. Nach dem Test war ich froh darüber.

Wahrscheinlichkeit eines Kaufs: Nein, niemals

 

 

Etré belle Liplift Peel (12,95 € / 15 ml)

 

image

Im ersten Moment dachte ich „hmmm okay, Peeling, magste ja sonst auch“

Das Produkt duftet sehr angenehm, hat eine weiche, aber nicht flüssige Konsistenz.

Beim Verarbeiten spürt man die Peelingkörner, aber auf sehr angenehme Art und Weise.

Das Peeling lässt sich leicht wieder abwaschen.

Dass ich jetzt butterweiche Lippen habe wäre gelogen. Meinem Erachten nach, hilft ein DIY Peeling genau, wenn nicht sogar besser.

Wahrscheinlichkeit eines Kaufs: Wird definitiv nicht nachgekauft

Neuanfang. Der hundertste

Sooooo.

Ich starte mal wieder einen Neuanfang. Der gefühlt hundertste.

Seit meinem letzten Eintrag hat sich mein Leben komplett auf den Kopf gestellt. Im positiven Sinne.

Inzwischen bin ich mit meinem Freund zusammengezogen.
Wir haben einen Hund. Den kleinen Felix (unser kleiner Prinz und weltschönster Hund :D).

image

Ich habe einen neuen Job. Der mir ermöglicht, meinem Blog auch mehr Zeit zu widmen 😉
Nichts ist mehr wie es einmal war 😀

Ich will jetzt auch nicht auf Einzelheiten eingehen.
Mein erster Blogeintrag widmet sich den Eindrücken der letzten Tage und zukünftig wird sich dann mit mir aktuellen Themen beschäftigt (Essen (immer großes Thema für mich) neue Errungenschaften in Kosmetik und Mode und andere Dinge die mir das Leben versüßen =))

Am Samstag hatten wir Freunde zu Besuch. Wir haben gemeinsam Sushi gemacht.
Mein Freund und ich, machen öfters für uns Sushi. Aber immer nur die „einfachen Maki“. Diesmal wollten wir uns ein wenig steigern. So haben wir Inside out-Rolls gemacht, Nigiri und sehr leckere Hähnchenspieße mit Erdnussoße, eine Hähnchen-Gemüse-Pfanne mit Süß-Saurer Soße und Garnelenspieße mit Chillisoße. Die spezielleren Zutaten haben wir in einem asiatischen Supermarkt in Euskirchen gekauft.

image

Gestern habe ich meine erste Glossybox erhalten. Ich habe mich wie ein Kind an Weihnachten gefühlt. Ich hoffe dieses Gefühl hält jetzt jeden Monat an. Der Inhalt gefiel mir auf cen ersten Blick ganz gut. Bei genauerem Hinsehen, leider recht ernüchternd.

image PicsArt_1395129083864

Vor nicht ganz zwei Wochen hatte ich Geburtstag.

image

Und meine Lieben haben mir lang gehegte Wünsche erfüllt.

Zum einen meine erste Michael Kors Uhr. Da ich keine einfache, mit Glitzersteinen wollte (sehe ich viel zu oft bei Freunden oder auf der Straße), habe ich tagelang gesucht. Und da war sie. Die Michael Kors Tribeca Tortoise. Ich habe mich sofort verliebt. Und dann die Ernüchterung. Wir mussten sie in Amerika bestellen. Ich habe tausend Tode gestorben ob sie überhaupt ankommt. Ist sie aber ja zum Glück. Wird auch jeden Tag getragen.
Des Weiteren habe ich den Nachfüllflakon von Thierry Muglers Alien bekommen. Ist einfach viel praktischer.
Und endlich meine erste kleine blaue Box von Tiffany & Co.

PicsArt_1394115617607 PicsArt_1394215529130 image

Und auch wenn Valentinstag schon lange her ist. Hier noch das Blümchen was ich bekommen habe. Ich finde den Strauß einfach so schön, dass ich ihn der Welt nicht vorenthalten möchte 😉

image